refund.me-Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb beachten wir selbstverständlich die Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und Datensicherheit. Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten nur entsprechend des in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfangs.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

refund.me bietet Ihnen eine individuelle Prüfung Ihres Anspruchs auf Ausgleichsleistung auf der Grundlage der europäischen Fluggastrechteverordnung an. Wenn Sie durch unsere Website oder App die Prüfung Ihres Anspruchs vornehmen lassen, erheben und speichern wir Daten. Wenn Sie unser Angebot zur Prüfung Ihres Anspruchs nutzen, zeichnen unsere Server automatisch die Daten auf, die Ihr Browser verschickt, wenn Sie eine Webseite besuchen oder die App verwenden. Diese Dateien können Ihre Webanfrage, die IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage und ein oder mehrere Cookies enthalten, die Ihren Browser eindeutig identifizieren können. refund.me sowie die verbundenen Gesellschaften verarbeiten die personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die sie erhoben wurden. Die Erhebung Ihrer Daten dient uns dazu, Ihnen einen benutzungsfreundlichen Internetdienst anbieten zu können. Für die Erbringung der Inkassodienstleistungen, benötigen wir auch sehr persönliche Daten, wie beispielsweise Ihre Unterschrift zur Vollmachtserteilung oder die Kontendaten, die wir auf sicheren Servern verschlüsselt speichern. Ihre Kontodaten werden 48 h nach der Überweisung der Ausgleichsleisttung an Sie gelöscht. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten per E-Mail (an feedback@refund.me) anzupassen bzw. ändern zulassen. Auf Ihre Anfrage (an feedback@refund.me) teilen wir Ihnen mit, welche Daten über Sie bei refund.me gespeichert wurden. Ohne Ihre Einwilligung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke als in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Der Datensammlung und -Speicherung können Sie im Übrigen jederzeit widersprechen.

Datenweitergabe an Dritte

refund.me gibt Ihre personenbezogenen Daten nur unter den nachfolgend beschriebenen Voraussetzungen an Dritte weiter:

  1. wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben;
  2. wenn dies für einen weiteren Zweck erfolgt, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden;
  3. wenn dies zur Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist;
  4. wenn dies aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich ist;
  5. wenn dies zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich ist;
  6. wenn dies der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dient, zum Beispiel vorsätzlicher Angriffe zur Gewährleistung der Datensicherheit.

 

Maßnahmen zur Einhaltung der Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Wir bemühen uns insbesondere, jedes automatische Auslesen unserer Website und ihrer Datenbestände durch Dritte zu verhindern.

Statistische Auswertung der Website-Benutzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Disclaimer

Die in diesem Internet-Auftritt enthaltenen Informationen wurden sorgfältig erstellt. Wir bemühen uns ständig um laufende Überprüfung und Aktualisierung. Wir übernehmen jedoch für die Richtigkeit, die Vollständigkeit und die Aktualität sowie für die laufende Verfügbarkeit keine Gewähr. Inhalte von Dritten machen wir uns nicht zu eigen, auch wenn in Form von Hyperlinks auf solche hingewiesen wird. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen oder Leib, Körper oder Gesundheit betreffen.

Urheberrechte

Der Aufbau, die Gestaltung und der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die bereitgestellten Informationen, Texte und Bildmaterialien sind nur für den individuellen Zugriff des Users der Website bestimmt. Dem User wird erlaubt, textliche Inhalte unverändert zur Speicherung von Informationen über uns, zur Weitergabe dieser Informationen an Dritte herunterzuladen oder auszudrucken sowie zur sachlichen Information Hyperlinks auf unsere Website zu setzen. Wir sind jederzeit dazu berechtigt, unsere Website zu ändern oder einzustellen. Wir untersagen die Vervielfältigung oder Verbreitung von Bestandteilen unserer Website für gewerbliche Zwecke.

Verwendung von Facebook Social Plugins auf www.refund.me

Diese Webseite der refund.me GmbH nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint. Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Button oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen. Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook.

Verwendung der Funktionen des Dienstes Twitter auf www.refund.me

Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. refund.me weist darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Verwendung der Funktionen des Dienstes Google Plus

Diese Webseite verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche  wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Verwendung von Mouseflow

Diese Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) zu erfassen. So entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen, Mausklicks und Tastaturinteraktion, mit der Absicht, einzelne Besuche dieser Website stichprobenartig als sog. Session-Replays wiederzugeben sowie in Form sog. Heatmaps auszuwerten und daraus potentielle Verbesserungen für diese Website abzuleiten. Die durch Mouseflow erfassten Daten sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung und Verarbeitung der erfassten Daten erfolgt innerhalb der EU. Wenn Sie eine Erfassung durch Mouseflow nicht wünschen, können Sie dieser auf allen Websites, die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link widersprechen: https://mouseflow.de/opt-out/.

 

Stand: 8 Juni 2017