Recht bei Flugannullierung

Wenn der Flug annulliert wird, haben Reisende ähnliche Rechte wie bei Nichtbeförderung: Ausgleichszahlungen von bis zu 600 Euro – abhängig von der Länge der Flugstrecke. Auch hier müssen Sie keine angebotenen Fluggutscheine, Flugmeilen oder Upgrades akzeptieren. Allerdings sind Passagiere nur für eine Ausgleichszahlung berechtigt, wenn sie die Reservierung ihres gebuchten Fluges nicht freiwillig aufgegeben haben.