Refund.me hilft Ihnen bei einer Flugverspätung mit Swiss

RFM, bad flights-16Flugverspätung und Flugausfall – ein leidiges Thema! Leider kommt dies gelegentlich bei allen Fluggesellschaften vor. Hatten Sie in letzter Zeit einen annullierten oder gestrichenen Flug bei Swiss? Dann helfen wir Ihnen, eine Erstattung oder Entschädigung bis zu 600 Euro zu erhalten. Geben Sie einfach Ihre Daten in den Entschädigungsrechner ein – wir sagen Ihnen dann, in welcher Höhe Sie mit einer Erstattung oder Entschädigung rechnen können. Wenn Sie ein Recht auf Entschädigung bei Swiss haben, hilft Ihnen refund.me bei der sofortigen Durchsetzung Ihrer Forderungen. Sie müssen gar nichts weiter tun – wir erledigen alles weitere für Sie. Im Notfall gehen Ihre refund.me-Experten sogar für Sie vor Gericht.

Wir gehen nach dem Erfolgsprinzip: „No win, no fee“. Das heißt, wir nehmen nur eine Provision von Ihnen, wenn Sie eine Entschädigung erhalten. Sie haben somit überhaupt kein Risiko!

Kompetente Unterstützung bei Flugverspätungen mit Swiss

Sie benötigen nicht viel Zeit, um Ihre Flug-Daten in unseren Entschädigungsrechner ein zu tragen. Noch einfacher geht es in unserer App, die Sie für Ihr Smartphone herunterladen können. Übertragen Sie uns Ihren Reisestress – wir kümmern uns um alles weitere. Schnell und einfach bei refund.me!

Wir helfen bei Flugverspätungen mit:

Über Swiss

Swiss ist eine Schweizer Fluggesellschaft mit Sitz in Zürich. Sie ist ein Tochterunternehmen der Lufthansa und gehört der Luftfahrtallianz Star Alliance an.

Der Flughafen Zürich ist Drehkreuz der Swiss – das heißt, dort werden die meisten Flüge abgewickelt. Zur Flotte gehören 64 Flugzeuge. Das Streckennetz von Swiss umfasst über 106 Ziele in 49 Ländern. In den USA werden unter anderem Boston, Chicago, Miami, Los Angeles und San Francisco angeflogen, New York wird dreimal täglich ab Zürich sowie täglich aus Genf angeflogen.

Zum Dachkonzern Air Berlin PLC gehört auch die österreichische Fluglinie Niki Luftfahrt, an der das Unternehmen knapp fünfzig Prozent der Anteile hält.

Wann habe ich
das Recht auf eine
Entschädigungs- leistung?

Nach der EU-Verordnung 261/ 2004 steht Flugpassagieren bei Verspätungen und Ausfällen von Flügen eine Entschädigung zu. Gleiches gilt bei Überbuchungen und Annullierungen.

Unter welchen Voraussetzungen gilt der Entschädigungs- anspruch?

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  1. Sie sind mit einer beliebigen Airline (auch Nicht-EU) von einem Flughafen innerhalb Europas aus abgeflogen oder
  2. Sie sind mit einer europäischen Airline an einem Flughafen innerhalb Europas angekommen
  3. Ihr Flug hat sich um mindestens drei Stunden verspätet
  4. Ihr Flug ist ausgefallen
  5. Ihr Flug war von Überbuchung betroffen. Deshalb konnten Sie kurzfristig keinen Platz mehr erhalten
  6. Sie haben Ihren Anschlussflug verpasst. Aus diesem Grund haben Sie Ihren Zielflughafen mit wenigstens drei Stunden Verspätung erreicht

Wer kann einen Entschädigungs- anspruch geltend machen?

Das Recht auf Entschädigung kann jeder Mensch auf dieser Welt für sich in Anspruch nehmen. Er muss kein Bürger der EU sein. Das einzige Kriterium besteht darin, dass eine oder mehrere der oben aufgeführten Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Vielleicht sind Ihnen andere Fluggäste bekannt, die innerhalb der letzten drei Jahre Schwierigkeiten mit einem Flug hatten? Wir freuen uns, wenn wir auch Ihren Bekannten helfen könnten.